Home  Druckversion  Sitemap 

Rundmail: 26.06.2016   reiki-INFO-oase   100fältig versandt (gerne fleißig weiter zu verteilen)    Danke :-)

Hallo ihr Lieben, hier kommen wieder ein paar meiner Eindrücke der letzten Monate.

*Zuerst einmal möchte ich all jenen herzlich danken, die an unserer bewegenden weltweiten Meditationen zur Öffnung der Herzen teilgenommen haben, die wir zu jeder Dekade sitzen. Gemeinsam sind wir stark. Ihr seid großartig :-)

Den letzten Erfahrungsbericht hatte ich einen Tag vor Weihnachten versandt. Bis Neujahr befanden wir uns dann in der Drachen-Welle, die mit Initialschubkraft für die begonnene Zukunft einher ging.
Genau so hab ich diese Tage zwischen den Jahren auch empfunden. An Weihnachten herrschte Vollmond und ich hatte permanent das Gefühl, die ganze Welt hinge an mir. Am 26. Dezember strömte schließlich eine großartige machtvoll transformierende Energie auf die Erde herab, die alles bisher Dagewesene zu übersteigen schien. Ebenso als dann am 2. Januar die Magier-Welle begann, in der verstärkt schöpferisches Grundpotential auf die materielle Ebene wirkt, um so den Mensch seiner Vollendung näher zu bringen; und auch der 27. Januar war solch ein Tag, an dem auf mystisch erscheinende Weise verstärkte Heilkräfte zu uns herabströmten. Ebenso am 8. März und noch einmal am 18. März.

Über eure Berichte, wie ihr diese hochenergetisch wirkenden Tage empfunden oder beobachtet habt würde ich mich freuen.

Und nun wieder, am Vollmondtag, 20. Juni 2016, der die Nacht-Welle einleitete, in der, wie es im Maya-Kalender heißt, Platons Ideenwelt zum Tragen kommt und die Intuition verstärkt genährt wird; da steht in meinem Kalender: „Ein höchst energetischer Tag: Vollmond, unsere weltweite Herz öffnende Meditation und ich selbst im Gewahrsein des reinen Bewusstseins, nähre mit der strahlenden Sonne in mir die ganze Welt. Welch eine unsagbar transformierende Kraft haben wir Heute wieder auf die Erde herab bekommen?! Einfach gigantisch!“

Mich wundert es echt, dass noch immer so viel Unfrieden in der Welt vorherrscht! Bei dieser unglaublich hebenden Frieden und Wachstum verheißenden Schwingung, der wir permanent ausgesetzt sind, müsste doch inzwischen so ziemlich jeder Mensch sich seiner Selbst im Großen und Ganzen bewusst geworden sein.
Na, vielleicht steht ja das große Erwachen schon ganz kurz bevor? Wir werden sehen.

Mit mir selbst jedenfalls ist in den letzten Monaten wieder viel geschehen, was ich alles hier im Detail nicht schildern möchte und auch gar nicht kann. Meine Brieftagebücher werden mehr davon erzählen. Vorerst sei nur soviel gesagt: Tiefer gehende Erkenntnisse taten sich mir in vielerlei Weise auf, die unter anderem in Richtung naher erfüllenden Zukunft weisen. Sei es über Beobachtungen in der Natur, über Begegnungen mit Tieren oder Menschen, über Bücher, die mir in die Hand kamen oder mittels konkreter Durchsagen aus meinem eigenen Inneren, wovon sich eine direkt auf das Manuskript von Jesu-Trilogie bezog, die nun dran zu sein scheint offenbar gemacht zu werden. Bisher hat sich ja noch kein Verlag gefunden, der die Voraussetzungen und den Mut aufgebracht hätte dieses Werk zu veröffentlichen. Ich bin mal gespannt, welchen Weg dieses Anliegen nun gehen wird. Gott wird den gangbaren Weg dafür weisen!

Mit einem Spruch, der mir kürzlich unter die Augen kam und an mein Herz rührte, möchte ich meinen heutigen Bericht abschließen:
„Den Schritt tun, der jetzt für mich dran ist, das ist es, worauf schließlich alles ankommt. Das ist es auch, was einer zukünftigen Gesellschaft zur Geburt verhelfen wird. Diese lässt sich nicht am grünen Tisch entwerfen, sie entsteht durch Menschen, die hörend auf ihr innewohnendes Selbst, die entscheidenden Schritte in ihrem Leben tun und eindeutig werden.“

Mit herzlichen Wünschen für einen bewegenden Sommer,
Bettina :-)

*Und vergesst bitte unsere weltweit liebevoll öffnende Meditation nicht!
http://www.das-reiki-portal.de/cms/index.php?page=550542102&f=1&i=550542102

*Hier auch wieder der Link in mein Archiv, zur kurzen Beschreibung von Jesu Trilogie: vom 29.02.2012
http://www.das-reiki-portal.de/cms/index.php?page=905075946&f=1


ein Buchtipp:

https://www.amazon.de/gp/product/3429039282/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3429039282&linkCode=as2&tag=wwwashramjesu-21

Falls du die „reiki-INFO-oase“ nicht mehr haben möchtest, dann gib mir einfach Bescheid; und wenn Du sie dann neu abonnieren möchtest, ebenfalls.   

CMS von artmedic webdesign