Home  Druckversion  Sitemap 

Rundmail 03.12.2012  -   reiki-INFO-oase  -  hundertfach versandt  -  (gerne weiter zu verteilen)
Je mehr gütige Seelen am 10.12.2012 um 20 Uhr mit ganzem Herzen in die Medi eingebunden sein werden, umso mächtiger kann sie wirken.

Meditation zur Fürbitte 10.12.2012   20 Uhr
10.12.2012 Wirkkräfte lt. Maya-Kalender:

„Intelligenz bestimmt das Schöpfertum; Angstlosigkeit wird zum Inhalt.“

Guten Tag, ihr Lieben, ich möchte euch hiermit gern wieder dazu einladen, mit mir gemeinsam die Wirkkräfte des Tages zu nutzen und am Montag, 10.12.2012 von 20:00 bis 20:15 Uhr, jeweils fünf Minuten, um die Erfüllung folgender drei Punkte zu bitten:

1. Lasst uns doch die göttliche Welt, unter welchem Namen auch immer (ob Gott oder Jachwe oder Allah, ob Jesus, Maria oder die Erzengel...Brahma, Shiva, Vishnu, Krishna oder die Devas...) bitten, uns bei der weiteren Öffnung der Herzen der suchenden Menschen zu helfen, so dass die allumfassende Liebe in ihnen mehr und mehr manifestiert werden kann und es möglich wird, alte Ängste loslassen zu können. 
* Vielleicht willst auch du diese Bitte ein bis dreimal lesen, um sie danach 5 Minuten lang in deinem Herzen zu bewegen und in die Welt hinaus fließen zu lassen?:  
1.   20:00 Uhr   „Guter Gott, Urgrund der Liebe, der du Vater und Mutter bist, nimm unsere Bitte an und öffne die Herzen aller suchenden Menschen. Senke deine Liebe tief in unsere Herzen, sodass alte Ängste ihre Macht über uns verlieren. Amen und herzlichen Dank dafür.“
* Perhaps you want move this request in your heart for few minutes and send it around the world?:
1.
   20:00 Uhr   „God-Mother-Father, source of love, please take on our request and open the hearts of all people which are in searche for you. Put your love deep in our hearts that old fears have to give up it power about us. Amen and thanks a lot for it.“


2. Lasst uns doch die göttliche Welt darum bitten, dass sich keine Massenhysterie breit macht, falls der Eintritt in die Neue Zeit, tatsächlich, wie vorausgesagt, stichtagmäßig spürbar werden sollte, sondern es möge Erkenntnis, Angstlosigkeit und Vertrauen vorherrschen. (Vielleicht will sich ja derart das Jüngste Gericht gestalten? Wer weiß das schon? Seid wachsam, heißt es jedenfalls.)
* Vielleicht willst du auch diese Bitte ein bis dreimal lesen, um sie danach 5 Minuten lang in deinem Herzen zu bewegen und in die Welt hinaus fließen zu lassen?:  
2.   20:05 Uhr   „Guter Gott, Urquell des Lebens, nimm unsere Bitte an und lasse uns, beim, vielleicht ganz plötzlich stattfindenden, Eintritt in die Neue Zeit, nicht in Panik verfallen. Lasse uns des Geschehens, samt der Erde auf eine höhere Stufe zu gleiten, dann voll bewusst sein. Bitte lasse uns voll Vertrauen sicher sein, dass bei einem solchen kollektiven Eintritt in neue Dimensionen, jeder Einzelne genau dort an seinem rechten Platz ist, wo er sich in diesem Moment gerade befindet.  Amen und herzlichen Dank dafür.
* Perhaps you want move this request in your heart for few minutes and send it around the world?:
2.
   20:05 Uhr   „God-Mother-Father, please take on our request and let’s feel secure in your hand, when perhaps we will go up in higher dimensions suddenly, if we enter to the New Age on earth soon. Please let us not fall in panic than. Let’s see and feel this happening in light on knowledge, completly in trust to neverending love. Let’s all belive than everybody will standing on his right place and is secure hold in your hand. Amen and thanks a lot for it.


3. Lasst uns doch die göttliche Welt um die Manifestation des universellen Wissens in den Herzen und im Verstand aller Menschen bitten, so dass eine allgemeine umfassende Bewusstseinserweiterung geschehen kann. Möge uns daraus die Kraft erwachsen, das Leben angstbefreit selbstbewusst lebenswerter gestalten zu können.

Vielleicht willst du nun auch diese Bitte ein bis dreimal lesen, um sie danach 5 Minuten lang in deinem Herzen zu bewegen und in die Welt hinaus fließen zu lassen?:  
3.   20:10 Uhr   „Guter Gott, nimm unsere Bitte an und lasse uns das universelle Wissen in Herz und Verstand aller Menschen manifestieren. Möge uns bewusst werden, wie wir das Leben für alle Geschöpfe lebenswerter gestalten können. Möge mehr Zufriedenheit, tiefere Dankbarkeit und offenherzige Fürsorge in uns Einzug halten. Amen und herzlichen Dank dafür.“
* Perhaps you want move this request in your heart for few minutes and send it around the world?:
3.
   20:10 Uhr   „God-Mother-Father, please take on our request and lay the universal knowledge in heart and mind of all people. May we know how we can make the life on earth more worth living for all creaturs. Amen and thanks a lot for it.“ 

Dies alles möge geschehen, zum höchsten Wohle jedes Einzelnen und zum höchsten Wohle aller Wesen.
All this may happen to the highes welfare of all creatures.

20:15 And now let’s sing together 5 minutes along your favorit song about light, love or peace. For instand: Ubi caritas at amor... Havenu shalom alechem...
Hare Krishna... Meine Hoffnung, meine Freude, meine Stärke, mein Licht... Gloria... Salem Aleikum... Gayatri Mantra... Kleine weiße Friedenstaube... Om Mani Padme Hum... Halleluja...... :-)
Or you can speak: May peace prevail on earth! Möge Frieden auf Erden sein!

Bettina Bauch
www.das-reiki-portal.de
Falls du die „reiki-INFO-oase“ nicht mehr haben möchtest, dann gib mir einfach Bescheid.

CMS von artmedic webdesign